15
Dez
2010

Zur Erinnerung

Manche werden sich an die Bilder erinnern können. Zwei Beispiele, die ich auch mit "friedlich" attributieren würde.



Es wäre vielleicht sinnvoll gewesen, die Frischhaltefolie zu entfernen. Aber als sie dann einmal weg war, hat es nie mehr wieder so friedlich ausgesehen.

2010Jeanluc

Den JeanLuc rührt das natürlich überhaupt nicht.
read 855 times
david ramirer - 15. Dez, 22:13

...du meinst, es rührt ihn nicht, solange die frischhaltefolie drauf ist? ;))

steppenhund - 15. Dez, 22:57

Die Bilder sind zu einem unterschiedlichen Zeitpunkt entstanden:)
katiza - 16. Dez, 08:15

Allein beim Anblick läuft mir wieder das Wasser im Munde zusammen... ich möcht mich noch mal bedanken, Herr Steppenhund.

steppenhund - 16. Dez, 21:04

@katiza

Wiederholung fast jederzeit möglich. Jetzt halt erst wieder ab Mitte Jänner. Auch in ähnlicher Besetzung, mir fallen da ein paar ein, die auch ganz gut in die Runde passen könnten, wenn schon der Holger nicht immer dabei ist;)
Jossele - 16. Dez, 10:05

Hm, mit Rotwein beginnend?

steppenhund - 16. Dez, 10:14

Dazu gibt es zwei Antworten:
1) Begonnen wurde mit einem Cremant. Den muss man aber nicht vorher dekantieren.
2) Als ich bei einem sehr üppigen, ausgezeichneten Bankett einmal zu dem französischen Generalvertreter meinte, dass ich mich wunderte, dass anläßlich der Gerichte, die wechselten, der Wein derselbe bliebe, klärte er mich auf.
"Einen guten Bordeaux, Herr H., einen guten Bodeaux können Sie zu jedem Gang trinken."
Ich hab mir das gemerkt. Es war zwar kein Bordeaux, der da in der Flasche steht sondern ein Praytnbrun 1257 aus dem Burgenland. Aber ich behaupte einmal, dass man den auch zu jedem Gang trinken kann.
-
Außerdem bin ich ein alter Mann. Da ist der rote bekömmlicher:)
katiza - 16. Dez, 10:53

Der Cremant war fein und der Rote erst recht...
Jossele - 16. Dez, 20:30

Und wieder hab ich etwas gelernt.
steppenhund - 16. Dez, 21:02

@jossele

manche schimpfen mich ja auch Oberlehrer;)
logo

auf 70 steuernd

die Erfahrungen genießend

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Nachtrag zu diesem Jahr
Abschluss der Musikaktivitäten Die Leistung des Jahre...
steppenhund - 10. Dez, 18:59
Langsamer Abschied
Долгое прощание - Langsamer Abschied Dieses Buch von...
steppenhund - 13. Nov, 12:01
Aleksandra Mikulska
Es gibt drei Pianistinnen, die ich ganz hoch einschätze,...
steppenhund - 22. Okt, 14:44
Quietschen
Q U I E T S C H E N Als ich gestern nach dem Aufstehen...
steppenhund - 20. Okt, 12:36
Ich liebe meinen Induktionsherd....
Ich liebe meinen Induktionsherd. Brauchst auch den...
la-mamma - 18. Okt, 18:10

Meine Kommentare

wenn Sie der Lehrer meiner...
würde ich mich wundern, dass Sie nicht auf meinen Kommentar...
abohn - 7. Mai, 09:56
Gut gewagt!
Ein sehr ansprechender Text! So etwas würde ich auch...
abohn - 25. Apr, 15:30
Eigentlich habe ich deinen...
Eigentlich habe ich deinen Sohn erkannt. Der ist ja...
lamamma - 27. Mär, 12:44
Überrascht
Ich bin wirkliich überrascht, dass gerade Du lamentierst....
lamamma - 26. Mär, 15:30
Wobei nähen sich ja viel...
Wobei nähen sich ja viel direkter geboten hätte.
Schwallhalla - 26. Feb, 10:30

The bridge


Bloggen
Computer
ernst
Familie
Film
fussball
Icebreaker
Ist das jetzt das Alter
Kino
Kultur
Leben
Lesen
Musik
nichttägliche Mathematik
Philosophie
Politik
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren