22
Sep
2019

Aufräumen

Auf meinem Computer habe ich eine ganze Reihe freier Texte in einem Ordner verschoben. (131 MByte)
Ich habe vor, da noch einmal hineinzusehen und Ausschnitte heraus zu kopieren, die mir kopierenswert erscheinen.

Aber heute habe ich einen Text gefunden, der so kurz ist, dass ich in hier in Gänze bringe:

Es wurde ein neuer Motor entwickelt, der allein mit der Kraft der Gedanken antreibt. Ein durchtrainiertes Gehirn schafft eine Reichweite von 350 km, bevor es mit 2000 Kcal wieder nachgefüttert werden muss. Das schafft man mit einer Spargelcremesuppe, Wienerschnitzel mit Mayonaisse-Salat sowie einer Sachertorte mit Schlag in knapp 25 Minuten Wiederaufladung. In Deutschland legt man dann mit einem "Schäufele" nach.
Testfahrten waren im Prinzip erfolgreich. Allerdings scheitert der Motor daran, dass die meisten Fahrer und Fahrerinnen keine ausreichend Gehirnkapazität aufweisen. Die Kraft ihrer Gedanken lässt schon nach ca. 30 km nach. Nachtanken lässt sich aufgrund des Magenvolumens und der Verdauungseffizienz nur mehr für weitere 15 km.
read 253 times
logo

auf 70 steuernd

die Erfahrungen genießend

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Nachtrag zu diesem Jahr
Abschluss der Musikaktivitäten Die Leistung des Jahre...
steppenhund - 10. Dez, 18:59
Langsamer Abschied
Долгое прощание - Langsamer Abschied Dieses Buch von...
steppenhund - 13. Nov, 12:01
Aleksandra Mikulska
Es gibt drei Pianistinnen, die ich ganz hoch einschätze,...
steppenhund - 22. Okt, 14:44
Quietschen
Q U I E T S C H E N Als ich gestern nach dem Aufstehen...
steppenhund - 20. Okt, 12:36
Ich liebe meinen Induktionsherd....
Ich liebe meinen Induktionsherd. Brauchst auch den...
la-mamma - 18. Okt, 18:10

Meine Kommentare

wenn Sie der Lehrer meiner...
würde ich mich wundern, dass Sie nicht auf meinen Kommentar...
abohn - 7. Mai, 09:56
Gut gewagt!
Ein sehr ansprechender Text! So etwas würde ich auch...
abohn - 25. Apr, 15:30
Eigentlich habe ich deinen...
Eigentlich habe ich deinen Sohn erkannt. Der ist ja...
lamamma - 27. Mär, 12:44
Überrascht
Ich bin wirkliich überrascht, dass gerade Du lamentierst....
lamamma - 26. Mär, 15:30
Wobei nähen sich ja viel...
Wobei nähen sich ja viel direkter geboten hätte.
Schwallhalla - 26. Feb, 10:30

The bridge


Bloggen
Computer
ernst
Familie
Film
fussball
Icebreaker
Ist das jetzt das Alter
Kino
Kultur
Leben
Lesen
Musik
nichttägliche Mathematik
Philosophie
Politik
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren