21
Sep
2014

Sonnenuntergang

Das ist jetzt der zweite Artikel, der sehr entschieden die derzeitige Situation bei Twoday beschreibt.
Den ersten gab es da.
Ich frage mich, ob das irgendwie parallel mit den Warnungen unserer Klimaentwicklung geht. In beiden Fällen eines Eintreffens der Warnungen wären die Vorgänge irreversibel. Bei Twoday kann ich es verschmerzen. Beim Klima nicht. Obwohl ich da noch auf weitere Wetterkatastrophen warte.
Es gibt genügend Menschen, die das vermehrte Auftreten von Unwettern als normal darstellen, welches nichts mit globaler Erwärmung zu tun hat.
Vielleicht haben die Unwetter wirklich nichts damit zu tun. Aber die Begründungen klingen für mich viel logischer als irgendwelche Schlussfolgerungen, die jemand aus der Bibel zieht.
Naja, ich höre schon auf.
Wird schon nicht so arg werden.

Oder ???
read 545 times
pathologe - 21. Sep, 21:02

So

schlimm ist das doch gar nicht mit dem Klimawandel. Und die Saudis hier freuen sich auch sehr, wenn es plötzlich wolkenbruchartig regnet und es Überschwemmungen gibt.

Nur die Nigerianer sind verwirrt. Konnten sie doch früher auf den Tag genau den Beginn und das Ende der Regenzeit voraussagen. Nun ja, dafür gibt es bestimmt bald eine Wettervorhersage.

steppenhund - 21. Sep, 21:32

Es ist alles eine riesengroße Katastrophe :)
HARFIM - 21. Sep, 21:24

Ich bin mir sicher,

die Erde wird es überleben.

steppenhund - 21. Sep, 21:32

Bin ich mir nicht so sicher. Aber im Prinzip ist es egal.
david ramirer - 21. Sep, 23:36

die erde wird es sicher überleben,
ob es die menschen überleben, ist noch abzuwarten...
steppenhund - 22. Sep, 10:45

So sicher bin ich mir nicht. Wenn die Menschen nicht mehr da sind, laufen die Atomkraftwerke noch immer, bis irgendwo ein Defekt passiert. Irgendwann frisst sich dann etwas ins Erdinnere und löst eine Kettenreaktion aus.
Aber wäre das nicht sowieso egal?
bloedbabbler - 23. Sep, 13:03

Das läuft beides ähnlich ab:...

... Man fährt sehenden Auges auf die Mauer zu und ist am Ende überrascht das es knallgraut.
Ich vermute immer den meisten Mitmenschen fällt es schwer zu verstehen, das sich das Wetter augenblicklich dank der vor ca. 100 Jahren ausgestossenen Stoffe verändert. Der aktuelle Schaden ist noch nicht ersichtlich und wenn dann denkt niemand an die Welt in 100 Jahren, oder. ;-)
Schön auch das in Deutschland der CO2 Ausstoß pro Kopf deutlich über dem der schmuddeligen Chinesen liegt.

Ganz platt sage ich es mal mit fefe: "Wir werden alle störben!11!!!

steppenhund - 23. Sep, 14:49

Ich würde sagen: wir werden alle schön gestorben sein.

Mich interessiert immer der Blick auf die Katastrophe im nachhinein. Obwohl wir den ja vielleicht nicht mehr wahrnehmen können.
bonanzaMARGOT - 26. Sep, 14:26

was passiert mit den blogs, wenn twoday schließt? die werden dann zu datenleichen, oder werden sie gelöscht?
ich fände es schade. aber c`est la vie. der tod gehört zum leben. so oder so kommt man nicht drum herum. entweder sterben andere, oder es stirbt ein teil von einem, oder man stirbt schließlich selbst.
das klima dürfte noch etwas länger durchhalten als twoday.

logo

auf 65 steuernd

die Erfahrungen genießend

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Novel Dewasa | Cerita...
very interesting article and contain useful information....
novelhot - 28. Jan, 01:50
Nein, ich hatte die Adresse...
Nein, ich hatte die Adresse schon früher mal angegeben:...
steppenhund - 6. Jan, 15:37
ist es ein geheimnis?...
ist es ein geheimnis? :-)
dus - 6. Jan, 13:35
Umzug
Bin verzogen. Freunde wissen, wohin.
steppenhund - 8. Dez, 23:11
danke. alles im lot....
danke. alles im lot. ein prosit auf die gesundheit!
bonanzaMARGOT - 7. Nov, 14:55

Meine Kommentare

ad BoMa: nein, das gehört...
ad BoMa: nein, das gehört definitiv nicht in mein...
abendGLUECK - 24. Jun, 15:39
Das Delikt heisst wohl:...
Das Delikt heisst wohl: Erregung öffentlichen...
abendGLUECK - 24. Jun, 15:34
Sex in der Strassenbahn...
Sex in der Strassenbahn gab es für mich noch nicht....
abendGLUECK - 24. Jun, 15:26
Ich bin zwar kein wirklicher...
Ich bin zwar kein wirklicher Grüner, doch wenn...
abendGLUECK - 24. Jun, 15:18
Das mit der Schwerelosigkeit...
Das mit der Schwerelosigkeit sollen (angeblich!) schon...
abendGLUECK - 24. Jun, 15:07

The bridge


Bloggen
Computer
ernst
Familie
Film
fussball
Icebreaker
Ist das jetzt das Alter
Kino
Kultur
Leben
Lesen
Musik
nichttägliche Mathematik
Philosophie
Politik
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren